Autobiographisches:

Als ich mit16 Jahren die erste Kamera, eine Edixamat Reflex D, von meinem Vater geschenkt bekam, ahnte ich nicht, dass mich dieses Metier mein Leben lang begleiten würde.
Mein späterer Beruf als Architekt und die Beschäftigung mit Architektur- und Wahrnehmungspsychologie prägten dann die photographischen Themen, mit denen ich mich in den folgenden Jahren befassen sollte.
Zwar hatte ich mir schon früh eine Dunkelkammereinrichtung zugelegt, aber die berufliche Auslastung gestatteten nur eine sporadische Betätigung.
Im Vordergrund standen die Dokumentation der Baustellen und  Urlaubsbilder.
Als ich dann mit 60 wieder eine Kamera geschenkt bekam, diesmal eine Digitalkamera und diesmal von meiner Frau, wurde dies die Initialzündung für die Wiederaufnahme dieser Leidenschaft.

Vorrangige Themen wurden jetzt die Portraitphotographie, das Einfangen von Physiognomien als erkennbares Ergebnis von gelebtem Leben und als Segler natürlich die Reisephotographie. Besonderes Augenmerk galt dabei Griechenland, unserer selbstgewählten 2. Heimat trotz aller Widrigkeiten, wo die Unterschiede zwischen den Kulturen und Wesensarten, aber auch der Wandel in die Moderne genügend Motive für eindrucksvolle Schnappschüsse bieten.

2010 verlegten wir unseren Wohnsitz nach Kasseedorf. In Eutin suchte und fand ich Kontakt zu Gleichgesinnten, u.a. dem "fotokreis eutin" und der flickr-Gruppe Eutin.

Dabei ergab sich die Gelegenheit zur Teilnahme an diversen Ausstellungen. so z.B.

Akademie am See
DRK Eutin
Kreisbibliothek Eutin
sowie an der Dauerausstellung des fotokreises eutin in der VHS Eutin

Einzelausstellungen:

"Portrait-Photographie" in der Kreissparkasse Ostholstein in Eutin. 2014

Griechenland - Impressionen in der Kreisbibliothek Eutin 2015

 

Inzwischen bin ich wieder im Raum Berlin anzufinden, die Familie einschl. der Enkelkinder waren doch ein zu starker Magnet.

 

 

Epilog

 

Copyright

Alle Photos sind mein Eigentum und daher urheberrechtlich geschützt.

Bilder dürfen ohne Rücksprache und Genehmigung nicht kopiert, bearbeitet oder geändert werden.

Sollten Sie Gefallen finden an dem einen oder anderen Bild, steht einem Ankauf nichts im Wege, die Kosten sind erschwinglich. Sprechen Sie mich an!

 

Photographische Arbeiten

Ausgewählte Themen:

 

Menschen

Landschaften

Luftaufnahmen

Bemerkenswertes

Die 2. Heimat: Griechenland

 

Alternativprogramm:

Mitsegelgelegenheit

auf der SY Uranos

 

 

 

Stand:

15.07.17